Segensreiche Tradition

Spende des Rotary Clubs Leonberg-Weil der Stadt für den Ambulanten Hospizdienst Weil der Stadt e.V.

Am 13.Juli 2015 gab es viele strahlende Gesichter im Stationären Hospiz in Leonberg. Rotarier-Präsident Pablo Torrico brachte einen Scheck von über 19.000 € mit. Der Vorstand des Ambulanten Hospizdienstes, Walter Stephan und Waltraud Fuchs, freute sich sehr über 3.200 €. Den Großteil des Erlöses aus dem diesjährigen Benefizkonzert erhielt wieder das Stationäre Hospiz in Leonberg. Das große Interesse an der Hospizarbeit erfüllt alle Verantwortlichen mit großer Dankbarkeit.

Der Rotary Club Leonberg - Weil der Stadt veranstaltet seit vielen Jahren die Benefizgala zugunsten der Hospizarbeit. Ein großer Einsatz der Mitglieder ist für dieses kulturelle Ereignis notwendig. Auch 2016 wird es wieder ein Konzert geben!

Der Ambulante Hospizdienst Weil der Stadt e.V. schätzt das Engagement des Rotary Clubs für die Hospizarbeit sehr. Für den Hospizdienst ist es eine großzügige und verlässliche Unterstützung der Arbeit. Damit wird besonders in die Aus- und Fortbildung der ehrenamtlichen MitarbeiterInnen investiert.

Der Ambulante Hospizdienst Weil der Stadt e.V. ist für Weil der Stadt mit allen Teilorten, Simmozheim und Ostelsheim zuständig.